Parodontosebehandlung



 

Parodontosebehandlung

Was ist Parodontitis?

Parodontitis ist die Erkrankung des Zahnfleisches und Kieferknochens. Bakterieller Zahnbelag entzündet das Zahnfleisch. Dadurch entstehen Zahnfleischtaschen. Schließlich bildet sich der Kieferknochen zurück, die Zähne verlieren ihren Halt und fallen aus.

Untersuchungen haben gezeigt, das durch Parodontalerkrankungen das Herzinfarktrisiko erheblich steigt. Wir bieten Ihnen eine moderene Zahnfleischbehandlung an.

Weiterführende Informationen zum Thema Parodontose erhalten sie auf folgender Seite: www.parodontologie-berater.de